DAX: Es ist Platz bis an die 12.000er Marke

Der Deutsche Aktienindex bleibt vorerst stabil auf hohem Niveau – trotz der bereits erfolgten Rally von 1200 Punkten seit Anfang Dezember, die ihn eigentlich anfällig für Gewinnmitnahmen macht. Doch die Kurse notieren unverändert eher am oberen Rand des einjährigen Aufwärtstrendkanals (grüne Markierungen), der momentan bei rund 11.940 Punkten verläuft. Bis dorthin ist vorerst noch Luft, dann steigt die Gefahr von Gewinnmitnahmen noch einmal klar an. Der im April 2015 markierte Rekord bei 12.390 ist damit noch nicht ganz in Reichweite.

Auf Seite 2: Wichtige Korrekturziele auf der Unterseite


boerse-online.de