Dax dank Wall-Street-Rekorden höher erwartet

Am Donnerstag stehen erneut zahlreiche Firmenbilanzen an. Unter anderem legen in Europa Börsenbetreiber Euronext und der Telekom-Ausrüster Ericsson vor, in den USA der Autobauer Ford und der Baumaschinen-Anbieter Caterpillar. Konjunkturseitig werden unter anderem die wöchentlichen US-Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe und die Frühindikatoren für Dezember an erwartet.

Weitere Links:

  • Dax-Realtimekurse im Überblick

boerse-online.de