Wall Street: Dow Jones schnuppert weiter an 20.000er Marke

Die Nasdaq und der S&P 500 kamen ebenfalls kaum vom Fleck. “Die Märkte sind in Urlaubsstimmung, da immer weniger Händler an ihren Arbeitsplätzen sitzen und Investoren Pläne für Silvester machen”, sagte Hussein Sayed, Chef-Anlagestratege vom Online-Broker FXTM.

Kräftig zulegen konnte dagegen Micron Technology. Die Aktien stiegen um 12,3 Prozent, nachdem der Anbieter von Speicherchips für PC einen Quartalsgewinn über Markterwartungen vorgelegt hatte.

Bed, Bath & Beyond brachen dagegen um 6,5 Prozent ein. Der Umsatz des Händlers für Haushaltsartikel und Einrichtungsgegenstände ging im abgelaufenen Quartal überraschend zurück.

rtr

Weitere Links:

  • S&P 500 Realtimekurse
  • NASDAQ 100 Realtimekurse
  • Dow Jones Realtimekurse

boerse-online.de