“Renzirendum” und US-Zinsspekulationen setzen Dax zu

Finanzmarkt-Experte Christopher Moltke-Leth vom Brokerhaus Saxo Capital Markets verwies auf einen weiteren Aspekt. “Wir hatten eine Serie sehr starker US-Konjunkturdaten und der Markt beginnt damit, aggressivere Zinserhöhungen der Fed einzupreisen.” Bislang rechnen Börsianer meist mit einer Anhebung im Dezember und zwei weiteren Schritten 2017.

Bei den Aktienwerten sorgte SLM Solutions mit einem Kurssturz von 8,3 Prozent für Aufsehen. Der Anbieter von 3D-Druckern senkte sein Umsatzziel für 2016 auf 75 bis 80 von 85 bis 90 Millionen Euro. Grund hierfür sei die Zurückhaltung der Kunden wegen der geplatzten Übernahme durch den Siemens -Konkurrenten General Electric (GE).

rtr

Weitere Links:

  • Dax-Realtimekurse im Überblick

boerse-online.de