Dax gibt vor Fed-Entscheidung nach – Thyssenkrupp-Aktie fällt

Nach den Kursgewinnen der letzten Tage sei ein Rücksetzer durchaus gesund, sagten Händler. An den Märkten wird fest damit gerechnet, dass die US-Notenbank Fed am Abend (MEZ) die Zinsen anheben wird. Es wäre erst der zweite Zinsschritt seit der Finanzkrise 2007/2008.

Im Dax zählten Thyssenkrupp mit einem Abschlag von einem Prozent zu den Verlierern. Die Analysten von JP Morgan hatten ihre Kaufempfehlung kassiert und die Titel auf “neutral” heruntergestuft. Im MDax legten Metro nach der Vorlage von Zahlen rund zwei Prozent zu.

rtr

Weitere Links:

  • Dax-Realtimekurse im Überblick

boerse-online.de