Anleger sacken Gewinne ein – Dax fällt

Sorgen über die Zukunft der kriselnden Geldhäuser in Italien belasteten am Donnerstag erneut die Finanztitel. Deutsche Bank und Commerzbank verloren jeweils 1,5 Prozent. “Solange keine endgültige Lösung für die Rettung des italienischen Bankensektors gefunden ist, ziehen sich Anleger aus den Banken lieber zurück”, sagte ein Aktienhändler. Zudem seien vor allem die Titel der Deutschen Bank in den vergangenen drei Monaten um gut 60 Prozent angestiegen und Investoren strichen Gewinne ein.

rtr

Weitere Links:

  • Dax Realtimekurse

boerse-online.de